Was sind Cookies?

So wird hierüber zum Beispiel die Funktion des „Warenkorbs“ und dessen „Merkfunktion“ gesteuert. Cookies werden von Ihrem Browser nur während der aktuellen Sitzung auf der Festplatte gespeichert, brauchen nur minimalen Speicherplatz und beeinträchtigen Ihren Rechner nicht. Cookies enthalten keine personenspezifischen Informationen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies).
Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. In den Sicherheitseinstellungen können Sie temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf der Website von PC SPEZIALISTEN nicht zur Verfügung, und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt.
Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung wird PC SPEZIALISTEN die in den von PC SPEZIALISTEN verwendeten Cookies gespeicherten Daten nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpfen. Um unseren Warenkorb nutzen zu können, müssen die [temporären/permanenten] Cookies zugelassen werden!

Aktivierung von Cookies

Mozilla Firefox
Rufen Sie unter Extras > Einstellungen die Menükarte Datenschutz auf. Wählen Sie unter Chronik > „Firefox wird eine Chronik:“ die Option „anlegen“. Wenn Sie statt „anlegen“ lieber die Option „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aktivieren möchten, vergewissern Sie sich ob hier der Haken bei „Cookies akzeptieren“ gesetzt ist. Bestätigen Sie mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Ansicht“, „Neu laden“ bzw. [Strg] [R].

Microsoft Internet Explorer
Wählen Sie unter Extras > Internetoptionen die Menükarte Datenschutz. Öffnen Sie unter Einstellungen die Menükarte Erweitert. Hier muss der Punkt Cookies von Erstanbietern auf „Annehmen“ stehen. Ist dies nicht der Fall aktivieren Sie den Punkt „Automatische Cookiebehandlung aufheben“ unter Cookies und aktivieren Sie den Punkt „Annehmen“ unter „Cookies von Erstanbietern“. Bestätigen Sie zweimal mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Ansicht“, „Aktualisieren“ bzw. [F5].

Opera
Öffnen Sie unter der Menükarte „Menü“ > „Einstellungen“ den Punkt „Einstellungen“. Wählen Sie hier die Menükarte „Erweitert“. Rufen Sie links „Cookies“ auf und setzen Sie hier den Punkt „Cookies annehmen“. Bestätigen Sie mit OK. Laden Sie die Ansicht neu über „Aktualisieren“ bzw. [F5].

Google Chrome
Öffnen Sie im oberen rechten Bereich das Kontextmenü über das „Schraubenschlüssel-Symbol“ den Punkt „Optionen“. Rufen Sie die Menükarte „Details“ auf. Öffnen Sie das Menü „Content Einstellungen“ unter „Datenschutz“. Aktivieren Sie den Punkt „Speicherung lokaler Daten zulassen“ unter den Funktionen „Cookies“. Schließen Sie beide Fenster. Laden Sie die Ansicht neu über „Aktualisieren“ bzw. [F5].

 

Apple Safari
Wählen Sie unter „Safari“ das Menü „Einstellungen“ bzw. [cmd] [,]. Öffnen Sie die Menükarte „Sicherheit“. Aktivieren Sie den Punkt „Immer“ unter „Cookies akzepieren“. Schließen Sie das Menü. Laden Sie die Ansicht neu über „Darstellung“ > „Seite neu laden“ bzw. [cmd] [R].

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.